Bau Gemeinschaftshaus

Sachstand Feuerwehrhaus 

Durch die intensive Beschäftigung des Gemeinderates, allen voran mit unserem 1.Bügermeister Josef Botzler, konnte nun nach langen Hin und Her ein passendes Grundstück für ein neues Feuerwehrhaus mit Gemeinschaftsraum gefunden werden. Hier wurde jetzt das alte „Schuller“ Anwesen direkt neben der Kirche gemeinsam von der Kirchenverwaltung und der Gemeinde Mötzing von der Erbengemeinschaft Schuller gekauft.
Mit dieser Entscheidung ist nun die gesamte Denglinger Bevölkerung einverstanden, wo hingegen sich beim ersten Entschluss für einen Bau in der Neubausiedlung ein Feuerwehrhaus zu errichten, sich einige Gegenstimmen laut machten. Nach der notariellen Beurkundung gingen auch kurz darauf die Abrissarbeiten an. Hier zeigte sich schon reges Interesse und es wurde fleißig mitgeholfen, was auch den Verantwortlichen für den Bau große Freude bereitete.
Anbei sind auch noch ein paar Ansichten aus dem vorläufigen Plan, der mit allen beteiligten Vereinen aus Dengling ausgearbeitet wurde.

 






Beim Landratsamt wurde der Plan jetzt schon genehmigt, Gemeinderäte stimmten zu sowie alle Nachbarn.
Baubeginn war Anfang August 2009
Fertigstellung des Feuerwehrhauses war im September 2010.
Bilder über den genauen Verlauf des Projektes sind unter Sachstand Feuerwehrhaus hinterlegt. 
Die Vorstandschaft der Feuerwehr Dengling dankt allen Mitgliedern sowie Nichtmitgliedern, die sich zahlreich am Bau beteiligt haben.

Abriss Schuller
































































 

Bauabschnitt 1









 








Bauabschnitt 2
























Bauabschnitt 3






























Bauabschnitt 4


















 

Feuerwehrgerätehaus mit Gemeinschaftshaus




















 













 
Login
 
Werbung
 
 
Kontaktadresse:
ff-dengling@gmx.de
Schickt eine Mail falls ihr
was wissen oder sagen wollt.
 
Es waren schon 60856 Besucher (158007 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=